Federwerkstadt

Federwerkstadt

Angegliedert an das Stadtjubiläum Hildesheims 2015 und das Motto »Stadtgefühl« wird Hildesheim zu unserer Werkstadt.

Wir wollen verschiedene Gruppen und Milieus der Stadt zusammenbringen, ihre innerstädtischen Gefühle sammeln und mit den Teilnehmenden Ausdrucksformen finden.
Zuerst werden wir vor allem sammeln: Geschichten, Bilder, Erinnerungen, Träume, Zitate, Erklärungen…Dabei gehen wir schrittweise vor und nutzen das bisher gesammelte Material bei der nächsten Gruppe als Anregung.
Wir beginnen mit einem kleinen Stadtrundgang mit dem FFC Hildesheim. Die davon inspirierten Bilder werden als Ausgangsmaterial für die nächste Gruppe genutzt: (Straßen)Musiker. Preis der BürgerstiftungZu diesen Aufnahmen notierten Passanten und Geschäftsleute in der Innenstadt Assoziationen. Die setzten Schüler der Hausaufgabenhilfe der Caritas in Bilder um, welche im nächsten Schritt von einer 7. Klasse des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte Hildesheim mit Titeln versehen wurden. Im letzten Schritt kreierten Auszubildende der BBS Walter Gropius dazu Rezepte.

Das Ergebnis dieser Gefühlskette werden wir am 18. Juli um 19 Uhr im Andreashaus (Andreasplatz 6) in einer Abendveranstaltung präsentieren. Dort werden wir erzählen, betrachten, zuhören und schmecken. Der Eintritt ist frei.Die Bildergalerie zur Abschlussaufführung gibt es HIER.

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s