KUBUS

Vom 04. bis 10. August findet im Hildesheimer Marienfriedhof das interaktive Kunstprojekt KUBUS statt.

Zusammengewürfeltes im Park, ein sommerliches Kunstdorf aus Kuben, eine Freiluft-Mitmach-Werkstatt: Das interaktive Kunstprojekt KUBUS stellt die Bedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt einer künstlerisch-praktischen Auseinandersetzung. Was treibt mich an? Was brauche ich? Und wo bekomme ich es her? Aber auch: Was hindert mich? Was raubt mir Kraft? Und was traue ich mich erst gar nicht zu wünschen? Als Teil einer Kommunikations- und Konsumgesellschaft stellen sich diese Fragen nicht nur auf persönlicher Ebene, sondern im Kontext von Gesellschaft und Kultur. Wie wirken sich eigentlich meine Bedürfnisse auf die Gesellschaft aus? Und umgekehrt? Schwerpunkt ist die Gestaltung von großen offenen 2x2x2-Meter Holzkuben im Hildesheimer Marienfriedhof, einem Park in der Nähe des Hauptbahnhofs. Realisiert werden die Arbeiten in einer Werkwoche vom 4. bis 8. August 2014. Höhepunkt ist das KUBUS-Festival am Wochenende 9./10. August.

…und Federwerk ist dabei!

max.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s